sensFloor - der großflächige Sensorboden


SensFloor erkennt Aktivitäten von Personen, die sich auf ihm bewegen, und kann damit unterschiedliche Komfort- und Sicherheitsfunktionen übernehmen.

Durch geschickte Verknüpfung der Sensorinformationen ist es möglich, eine Vielzahl von Applikationen im Bereich Komfort, Sicherheit und Energiesparen zu realisieren: Schalten von Orientierungslicht, automatisches Türöffnen, Sturzerkennung, Aktivitätsmonitoring, Einbruchalarm, Leckwassermeldung, anwesenheitsbedingte Steuerung von Licht und Klimamanagement.

Der Sensorboden wird völlig unsichtbar unter Ihrem Bodenbelag installiert – es sind keine Kameras oder Bewegungsmelder im Einsatz. Die Datenauswertung erfolgt innerhalb des Systems – es ist weder ein separater Server notwendig, noch dringen die Daten nach außen.

Mehr Informationen finden Sie unter www.future-shape.com.